Valentino Rossi

2009 MotoGP Champion

Wie schon in der Vorsaison angekündigt, wurden mit der MotoGP Saison 2009 die Bridgestone Einheitsreifen eingeführt und die speziellen Qualifierreifen abgeschafft. Die Saison selber war geprägt durch den Zweikampf zwischen Valentino Rossi und seinen Teamkollegen Jorge Lorenzo. Rossi konnte 6 Rennen gewinnen und Lorenzo wie auch Casey Stoner jeweils 4. Damit gewann…

Weiterlesen
2008 MotoGP Champion

Die MotoGP-Saison 2008 begann am 9. März mit einem historischen Rennen in Katar. Der Losail International Circuit war nicht nur Austragungsort des Eröffnungsrennens der neuen Saison, sondern auch Schauplatz des ersten Nacht-Grand Prix in der Geschichte.

Weiterlesen
2005 MotoGP Champion

Es war eine Saison, die viele dramatischer Rennen bot, darunter 4 Regenrennen in Portugal, China, Frankreich und Großbritannien. Die Saison wurde dominiert von Valentino Rossi mit 16 Podestplätzen aus 17 Rennen und 11 Siegen. Rossi verteidigte erneut die Meisterschaft mit einem Abstand von 147 Punkten zum zweitplatzierten Marco Melandri.

Weiterlesen
2004 MotoGP Champion

Ende der Saison 2003 trennten sich die Wege von HRC und Valentino Rossi. HRC beharrte jedoch auf ihren Vetrag, so dass Rossi nicht vor dem 31. Dezember auf einer Maschiene eines anderen Herstellers fahren konnte. Rossi wechselte zu Yamaha, einem Hersteller, der seit 10 Jahen keine Weltmeisterschaft gewonnen hatte. Er gewann den ersten Lauf der Saison…

Weiterlesen
2003 MotoGP Champion

Titelverteidiger Valentino Rossi gewann seine 3. MotoGP-Meisterschaft im Jahr 2003. Er gewann 9 Rennen, herausragend dabei war sein Sieg auf Phillip Island, wo er eine 10 Sekunden Strafe für Überholen unter einer gelben Flagge bekam und er überstand die Strafe durch den Gewinn des Rennens mit mehr als 10 Sekunden Vorsprung. Rossi hatte…

Weiterlesen
2002 MotoGP Champion

In der Königsklasse der Motorrad Weltmeisterschaft wurden 2002 die 990cc-Viertakt-Bikes vorgestellt, die nach den neuen Regulatorien neben den 500 ccm Zweitakt-Motorräder vom Vorjahr an den Start gehen durften. Titelverteidiger Valentino Rossi gewann seinen zweiten MotoGP-Titel durch den Gewinn von 11 Rennen und erzielte 355 Punkten. Er holte den Titel beim Rio…

Weiterlesen